Limonade macht krank

Viele Menschen trinken oft Limonade.
Wie Cola, Fanta, Mezzo Mix oder Sprite.
Sie wissen aber nicht:
Limonade ist un-gesund.

Viel Limonade trinken kann krank machen.
Denn Limonade ist schlecht für den Körper.
Sie ist schlecht, denn:

Limonade macht dick.
Auch Limonade ohne Zucker macht dick.
Das haben Forscher heraus-gefunden.

Von Limonade kann man Krebs bekommen.
Forscher haben das heraus-gefunden.
Limonade mit Zucker kann Krebs erzeugen.
Denn der Zucker aus der Limonade erzeugt viel Insulin.
Dadurch können Bauch-speichel-krebs-zellen wachsen.
Und dadurch bekommt man Bauch-speichel-drüsen-krebs.
Sie sagen auch:
Limonade mit Süß-stoff kann auch Krebs erzeugen.
Denn der Süß-stoff Aspartam ist krebs-erregend.

Limonade erhöht das Risiko für:

einen Herz-infarkt
einen Schlag-anfall
für Blut-druck-Krankheiten
und für Diabetes.

Limonade ist schlecht für die Knochen.
Denn sie enthält Phos-phat.
Das Phos-phat zieht das Kalzium aus den Knochen.
Dadurch werden die Knochen brüchig.
Dadurch kann man Knochen-Krankheiten bekommen.
Wie Osteo-porose.

Limonade ist schlecht für die Zähne.
Denn sie enthält Säuren.
Die Säuren greifen die Zähne an.
Das zerstört den Zahn-Schmelz.
Dadurch können die Zähne Löcher bekommen.

Quellen / weitere Infos zum Thema:

http://www.welt.de/wissenschaft/article6336395/Zuckerhaltige-Limonade-soll-Krebsrisiko-erhoehen.html

http://www.welt.de/gesundheit/article127380003/Warum-viele-in-die-Suessstofffalle-tappen.html

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/aspartam-krebs-ia.html

http://www.wissenschaft-aktuell.de/artikel/Bestaetigt__Getraenke_mit_Suessstoffen_sparen_letztlich_keine_Kalorien1771015589216.html

https://institut.groenemeyer.com/volkskrankheit-osteoporose-frueherkennung-und-praevention

Aktuelle Themen